Tim - 09.06.18 - Boxer Nothilfe Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Tim - 09.06.18

Boxerinfo > Post von Ehemaligen > 2018
09.06.2018



Nun sind es schon fünf Jahre her,  dass Tim hier bei uns in der Schweiz ein neues Zuhause gefunden hat. 

Er fühlt sich sichtlich wohl, geniesst es im Garten umher zu rennen, im Sessel zu dösen  oder faul in der Sonne zu liegen. Zwischendurch  wird „bellend“ gemeldet wenn sich irgendwelche Personen oder Autos unberechtigter Weise dem Grundstück nähern, man weiss ja nie wer oder was das ist. Ab und zu liegt auch mal ein Schuh im Garten der unter aller List stibitzt wurde. 

Freude hat er auch Kartonschachteln in ihre Einzelteile zu zerlegen, sodass sie gut entsorgt werden können. Und erst die Spaziergänge im Wald sind immer spannend. Jedes Ästchen oder Grashälmchen wird genauestens abgeschnuppert, Informationen in Hülle und Fülle. 

Wild dagegen wird nur bestaunt, vor allem Rehe die in Nachbars Garten an den Bäumen knabbern werden durch den trennenden Zaun  mit grossen Augen betrachtet und dann ignoriert. Immerhin leben wir ja direkt am Wald und da ist es immer spannend mit all dem Getier. 

 Gesundheitlich scheint alles gut zu sein, jedenfalls wird bei der alljährlichen Impfung mit Kontrolle nichts festgestellt. Beim Autofahren ist Tim immer ein wenig gestresst, vor allem wenn es mal länger geht. Trotzdem springt er gerne ins Auto und Kurzstrecken sind o.k.. 

So das wäre es für dieses Mal, Tim macht gerade Siesta in seinem Lieblingssessel.
 
Mit lieben Grüssen aus der Schweiz
Beatrice, Norbert und natürlich Tim

 
Zurück zum Seiteninhalt