Chico - 07.12.18 - Boxer Nothilfe Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Chico - 07.12.18

Boxer > Zum Gedenken > 2018
07.12.2018
 



Über 10 Jahre hatten wir unseren Chico, 
er war ein wunderbarer Hund.

Leider muss ich Ihnen heute mitteilen, dass es Chico nicht mehr gibt. Seit ca. 1 Jahr wuchs bei ihm eine Geschwulst, zuerst am Kniegelenk und dann noch eine am Hals. Sie waren nicht operierbar, aber solange er noch herumlief und fraß (was er immer sehr gerne machte), ging das Leben mit ihm eben etwas langsamer weiter. Vor einigen Tagen begann die Geschwulst am Hals allerdings auf die Luftröhre zu drücken und er drohte zu ersticken.

Chico war ein sehr lieber und sehr sozialer Hund. Wir erinnern uns noch gerne an die vielen jungen Hunde, die zeitweise bei uns gelebt haben, bis sie vermittelt werden konnten. Seit ca. 2 Jahren lebte er zusammen mit einer blinden Hündin, ein Boxermischling, die als Welpe ausgesetzt worden war. Sie hat durch ihn eine gute Sicherheit bekommen, so dass sie im Haus und im Garten frei laufen kann ohne anzuecken. Natürlich vermisst sie Chico, auch seinen, nicht immer ausgefressenen Futternapf, den sie jeden Morgen noch sucht.

Vielen Dank noch einmal an die Boxernothilfe, die uns für viele Jahre das Zusammenleben mit Chico ermöglicht hat.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit und senden traurige Grüße,
Gabriele und Alexander Schluttig

 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü