Mäxchen - 29.12.18 - Boxer Nothilfe Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mäxchen - 29.12.18

Boxer > Zum Gedenken > 2018
29.12.2018
 

Mäxchen 

 01.09.2009 – 10.12.2018


Mein liebes Mäxchen (vormals Baxter)  musste ich am 10.12.2018 erlösen lassen. Er hatte einen Tumor unter der rechten Niere, der auf die Hohlvene eingebrochen war. In der Tierklinik ist er in meinen Armen eingeschlafen.

Gute Reise mein schöner Boxerbub in das Regenbogenland...

Bestimmt triffst du dort dein Herrchen wieder, der im September 2017 verstarb, grüß ihn lieb.



Wir holten dich damals im Dezember 2011 bei Doreen mit unserer Boxerhündin zu uns. Du warst so mager und hattest sooo traurige Augen, kein Wunder denn du hattest mit deinen 2 Jährchen schon mindestens 3 Besitzer! Beim Letzten musste dich der Tierschutz rausholen.

Bei uns hast du dich gut an Natascha, unserer Boxerhündin, orientieren können und gelernt aus einem Napf zu fressen und Wasser nicht aus Pfützen trinken zu müssen. Mit der Zeit bist du ein richtiger Gourmet geworden und hast Tabletten oder was dir nicht gemundet hat, schön säuberlich aussortiert.

Du wirst mir so fehlen mein lieber Schatz, du wirst immer in meinem Herzen sein!

Tief traurig,
Kathrin Wirsing 




 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü