Grekko - 11.10.18 - Boxer Nothilfe Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Grekko - 11.10.18

Boxer > Zum Gedenken > 2018
11.10.2018
 



Liebe Notboxer, liebe Frau Laue,
nun ist auch der für uns letzte Boxer von uns gegangen.


Am Montag Abend wurde Grekko von unserem Tierarzt von seinem Leiden erlöst. Nachdem er Ende Mai 2018 ein sehr großer Tumor von der Magenwand entfernt wurde, musste Grekko am 12.07.2018 in einer Notoperation (erneut) der Bauchraum geöffnet werden (Magendrehung).

Zu der Zeit waren wir auch laut der Prognose unseres Tierarztes für Grekkos Genesung noch voller Hoffnung. Leider haben sich unsere Erwartungen so nicht erfüllt.

Die bildgebende Untersuchung am Montag um 21.00 Uhr ergab die erneute Diagnose, dass die Magenwand und die Leber mit Tumoren belastet waren. Grekko musste sich seit gut vier Wochen am Tage und in der Nacht übergeben.

Er hat auch in der letzten Woche kaum oder gar nicht mehr gefressen oder getrunken. Von Februar 2018 bis Oktober 2018 hat Grekko über 17 kg an Gewicht verloren, Röntgen, Magenspiegelung, Sonographie, Blutuntersuchungen mit anschließenden Operationen blieben für unseren Hund erfolglos.

In tiefer Trauer lassen wir Grekko los, er war für uns ein super toller Lebensgefährte, für den es sich auch lohnte ständig da zu sein.
Familie Weisel



 Liebe Notboxer,
am Montag Abend bin ich von dieser Welt gegangen, 
die Regenbogenbrücke liegt weit hinter mir.
Jetzt schaue ich auf mein Grab, 
geschmückt mit Herbstblumen in unserem garten in Preil.
Eure Trauer um einen tollen Boxerrüden verbindet uns auch für alle Ewigkeit.

Euer Grekko Weisel

 
 


 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü