Peppa - 25.03.20 - Boxer Nothilfe Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Peppa - 25.03.20

Boxerinfo > Post von Ehemaligen > 2020
25.03.2019


Hallo ihr Lieben,

es ist schon wieder 3 Monate her, dass wir uns gemeldet haben und so möchten wir euch ein kleines "hallo, uns geht es allen gut" senden.

Bei allem was da draußen los ist, ist unsere Peppa die Gewinnerin der ganzen "Situation", denn komplett alle sind dank Home-Office nun zu Hause und sie steht noch mehr im Mittelpunkt.

Das "alte" Knuffelwuff  wurde vor ein paar Wochen durch ein neues ersetzt und ist jetzt das Bettchen für draußen, so dass Peppa auch die allerersten Sonnenstrahlen im Garten genießen kann, wenn die Temperaturen noch kühl sind.

An manchen Tagen sind es idylische Bilder wie in einem Disney-Film, wenn die Vögelchen um den schlafenden Boxer herumhüpfen und zwitschern.

Unser Mädchen hilft uns fleißig bei den ersten Gartenarbeiten, hat das Lauftraining für die Eichhörnchen übernommen, schleppt täglich ein Spielzeug nach dem anderen vom Haus in den Garten, spielt mit uns oder allein und hat gelernt die Uhr zu lesen! Ja genau: Peppa kann die Uhr lesen!

Um Punkt 15 Uhr geht es hier los! Da wird gebellt und die Herde zusammengetrieben. Sie findet jeden von uns - egal wo er sich gerade aufhält und man wird an den Kaffeetisch getrieben / gebellt. Denn 15:00 Uhr ist Kaffeezeit und sie bekommt einen kleinen Snack. Wir lassen ihr diese kleine Macke durchgehen, da wir so keine Armbanduhr mehr benötigen und die gemeinsame Tasse Kaffee genauso lieben wie unser Mädchen.

Bald wird sie schon 10 Jahre alt und liebe Frau Laue Sie haben Peppa einmal als Herzensboxer beschrieben, womit Sie eindeutig untertrieben haben. Peppa ist unser 5. bzw. 6. Boxer und jedes unserer Mädchen war einzig in seiner Art und für uns perfekt, aber unsere Zuckerschnute übertrifft noch einmal alles und alle. Waren die Vorgängerinnen die Kirsche auf der Sahnehause, so ist Peppa die bunten Schokoladenstreusel, die noch einmal alles toppen.

Gerade macht sie wieder "rosa Bauch" auf dem Rasen, da muss jetzt jemand hin und Bauch kraulen und anschließend die Kaffeemaschine anstellen, es ist gleich 15 Uhr ...

Wir wünschen euch alles Liebe + Gute und hoffen, dass wir alle gemeinsam gesund durch und anschließend auch wieder komplett aus dieser so außergewöhnlichen Zeit herausgehen werden.

Passt gut auf euch alle auf und bleibt gesund.

Herzliche Grüße

Familie Höfelmeier + Peppa

Zurück zum Seiteninhalt