Ares - 09.08.19 - Boxer Nothilfe Deutschland e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ares - 09.08.19

Boxerinfo > Post von Ehemaligen > 2019
09.08.2019




Liebe Erni, liebes Team der BNH,

unser Ares ist nun 12 Jahre alt.

Wir haben ein Jahr voller Sorgen hinter uns, aber nun ist Ares mit Medikamenten gut eingestellt, die überraschende OP hat er hervorragend weggesteckt und seine Lebensfreude spricht für sich.


Seine Ärztin, die ihn vom Babyalter an betreut hat, nennt ihn den „zähesten, alten Knochen“, den sie je kennen gelernt hat. Das nehmen wir als Kompliment, das meint sie auch so.

An seinem Geburtstag hat er mit seiner Melanie einen Herren-Einzelspaziergang in seinem Lieblingswald gemacht und ist ausgiebig geschwommen. Danach gab es Leckereien für ihn und sein Rudel, zwei Boxerdamen und zwei Cavaliermänner.

Ares macht nach wie vor seine langen Spaziergänge. Tagsüber zieht er sich mittlerweile stundenweise in ein ruhiges Zimmer zurück und hält einen gepflegten Herren-Einzelschlaf.

Nachts teilt er sich mit unserer Boxerdame Diantha im Wechsel den XXL Sessel und einen Platz bei uns Zweibeinern im Bett.

Er ist stets wachsam und ist der Erste an der Tür, wenn es klingelt. Und besonders schön ist, dass er der bereitwilligste Kuschler für alle Zwei- und Vierbeiner in der Familie geblieben ist.

Kurzum, er ist ein ganz wichtiges und unentbehrliches Familienmitglied.

Wir sind so glücklich, dass wir ihn haben und genießen jeden Tag mit ihm.

Ganz herzliche Grüße 
von allen Stahrs und Fuß


 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü